Perlen der homöopatischen Hausapotheke: Bellis perennis!

Diese hübsche kleine Blume , das gemeine Gänseblümchen ist Ausgangssubstanz für ein wertvolles homöopatisches Heilmittel, das meines erachtens in der homöopatischen Hausapotheke nicht fehlen darf. Das Hauptaktionsfeld umfasst die Muskeln und Blutgefäße, aber auch Tumorwucherungen, die von einem Schlag oder einer Verletzung [1], [3] herrühren. Hauptindikationen für dieses Homöopatikum sind daher Folgen von Trauma, Prellungen,Continue reading “Perlen der homöopatischen Hausapotheke: Bellis perennis!”

Sommer, Sonne & Sonnenbrand

Der Sommer ist da und die Sonne scheint. Endlich, so möchte man meinen, da die wärmere Jahreszeit doch meist auf einen langen Winter und einen regnerischen Frühling folgt. Allerdings birgt die Zunahme der Sonnenstunden pro Tag die Gefahr einen Sonnenbrand zu erleiden, und eine zu lange Sonneneinstrahlung auf die Haut kann vom Vergnügen zum GesundheitsrisikoContinue reading “Sommer, Sonne & Sonnenbrand”

Perlen der homöopatischen Hausapotheke: Okoubaka!

Okoubaka – “ein kleines Juwel in Fällen von Lebensmittel-vergiftungen, -intoleranz, und -sensitivität” Okoubaka ist die Rinde eines afrikanischen Baumes. Es gibt zu diesem homöopatischen Mittel aktuell keine Arzneimittel-prüfung. Es wurde jedoch auf Grund seines Gebrauchs in der Volksmedizin, zu einem homöopatischen Heilmittel gemacht. Von der Baumrinde ist bekannt, dass sie von den Mitgliedern eines afrikanischenContinue reading “Perlen der homöopatischen Hausapotheke: Okoubaka!”

Sanfte Hilfe für das Herz

Für die Herz- und Zirkulations- gesundheit muss man gelegentlich mal etwas tun. Aussreichend Bewegung an der frischen Luft, leichter Sport wie walking, oder schwimmen, oder auch warm / kalte Wechsel-bäder, sind wahre Gesundmacher und Gesunderhalter für die Durchblutung und das Herz.  Ausreichende Flüssigkeitszufuhr und gesunde Ernährung tun ihr Übriges für eine gute Zirkulation. Aber esContinue reading “Sanfte Hilfe für das Herz”